iZachodniopomorskie
- twój segregator informacji

Musikschulen in Stettin

Adresse: Ul. Szczecin wurde 13, Szczecin 70-561

Das Gebäude befindet sich an der Ecke der Staromłyńskiej und Łaziebnej. Es ist die ehemalige Residenz der holländischen Kaufmann Georg Christian Velthusena. Derzeit beherbergt es ein Team von Musikschulen.

Das Gebäude wurde zwischen 1778 / 79 erbaut. Ein unbekannter Architekten nach dem Vorbild barocker Palast, Mauritius in den Haag.

Die Hauptfassade ist dekoriert in das Tympanon Płaskorzeźbione Putten tragen das Weinfass, die durch Velthausena die Zusammensetzung der Weine und Weingüter zum anspielen. An der Fassade wurde die Fenster, dann das dekorative Element-Büsten der antiken Philosophen Seite unterstellt. Während der Wiederaufbau des Gebäudes ersetzt die Köpfe berühmter Komponisten. Zwischen 1874-1921 wurde befindet sich hier bekannt für seinen Rekord von Klavieren G. Wolkenhauera.