iZachodniopomorskie
- twój segregator informacji

Soldatenfriedhof

Adresse: Ul. Cieslak, Szczecinek

In die Massengräbern von Sowjetsoldaten 4429 ruht aus 2 Belorussischen Front und 39 Soldaten der polnischeArmee von WP. Die Asche ihrer wiederhergestellten von 143 Städte und Pobojowisk Provinzen mit der Ostsee, die Siedlung und die Siedlung. Die überwältigende Mehrheit von ihnen sind die Gräber der Namenlosen.

Auf dem Friedhof steht ein Denkmal, das als Symbol für das Brechen der Ring Befestigung des Stieles der Pommern. Kunstprojekt. Plastische Chirurgie von M. Zapolnika und r. Stadt. Der städtische Friedhof außerhalb der zentrale militärische Gräber in der Nähe der Kapelle befindet sich das Grab von amerikanischen Piloten abgeschossen über ich bin zufrieden Mädchen im September 1944, wenn immer wieder nach Versorgung Aufnahmen zu rebellieren. Der Autor des Denkmals ist Kunst. Kunststoff mit Onkel von Koszalin.